Altersstufen

Kinder ab 7 Jahren

Ab diesem Alter sind Kinder in der Regel in der Lage an das Instrument herangeführt zu werden. In einigen Fällen kann auch früher begonnen werden.

Was Sie bitte wissen sollten:
Es gibt spezielle Kindergitarren in verschiedenen Größen, bei deren Kauf ich Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen kann! Es ist ratsam keine unzulänglichen Instrumente (z. B. aus dem Supermarkt) zu kaufen, sie gewährleisten keine reine Stimmung, haben klangliche Mängel und lassen sich oftmals schwer spielen. Ein solides Anfängermodell kostet ca. 150–200  €. Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Kind Gelegenheiten aufzeigen, zu Hause kontinuierlich und konzentriert üben zu können. Anregend ist auch, wenn Sie sich etwas vorspielen lassen und dabei lobend Anteil nehmen.

 

Jugendliche

Interessieren Euch aktuelle Lieder aus der Rock– und Popszene?
Falls Ihr noch am Beginn seid, können wir nach einigen Stunden schon die ersten vereinfachten Akkorde dafür mit einbeziehen. Die Grundlagen des Gitarrenspiels erarbeiten wir dann gemeinsam in den ersten Monaten. Wenn ihr Euch später für das E-Gitarrenspielen interessieren solltet, kann ich Euch an kompetente Kollegen weiterleiten. Es ist aber auch durchaus möglich, dass Ihr Interesse für die„klassische“ Musik entwickelt, die Euch bis dahin vielleicht eher unbekannt war. Das können wir dann doch zusammen herausfinden.

 

Erwachsene

Kann es sein, dass Sie schon lange den Wunsch hegen das Gitarrenspiel erlernen zu wollen  oder das damals Gelernte aufzufrischen. Haben Sie als Kind oder Jugendlicher schon einmal begonnen und träumen jetzt davon endlich selbst Musik auf diesem Instrument spielen zu können?
Die Vorteile jetzt zu starten liegen auf der Hand: Sie entscheiden es  aus sich heraus und können neben Ihren beruflichen oder häuslichen Aufgaben  garantiert auch bemerken, welch positiven Einfluss die Musikausübung auf Ihr Leben haben kann. Selbst wenn Sie noch in der Anfangsphase sind, können Sie bereits Genuss und Freude beim Spielen empfinden. Die Gitarre ist mit ihrem feinen Klangspektrum ein Instrument, das sogar geradezu  beruhigend wirken kann.

 

Senioren

Das Gitarrenspiel ist auch noch im höheren Alter erlernbar. Gemeinsames Musizieren macht Spaß! Möchten Sie Ihre geistigen Fähigkeiten schulen? Längst belegen wissenschaftliche Studien, dass das Erlernen eines Instrumentes das Reaktions- und das Konzentrationsvermögen trainiert. Auch trägt es dazu bei, dass unsere Geschicklichkeit und Feinmotorik enorm gefördert werden. Gehen wir davon aus, dass Sie über 60 Jahre alt sind und nicht mehr im Berufsleben stehen. Endlich haben Sie Zeit und Muße sich mit Musik zu befassen und sich einer neuen Herausforderung spielerisch zu stellen. Wir werden gemeinsam in einer Gruppe oder im Einzelunterricht einfache Akkorde zu Liedern einstudieren, Lieder erlernen, Notenkenntnisse auffrischen und vor allem gemeinsam singen. Wenn Sie das Erlernte regelmäßig wiederholen, sind Sie bald in der Lage alleine oder in einer gemeinsamen Runde Lieder zur Gitarre zu begleiten. Wir werden in den Kursen aber auch altes Liedgut aktivieren und singen. Die Musik und der Gesang stehen im Mittelpunkt!